Ich bin da

Gott* sagt zu Moses, er soll nicht herschauen und er braucht auch keinen Namen zu wissen. Weil er sowieso für jeden anders aussieht, sich anfühlt oder klingt.

Vielleicht erkennen wir ihn dadurch nicht immer gleich aber er ist immer da.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

close-alt close collapse comment ellipsis expand gallery heart lock menu next pinned previous reply search share star