Leer sein

Ich habe ganz lang über den Satz nachdenken müssen und es hat meinen Blick auf meine Welt, auf Advent, Weihnachten und auf mich geändert.

Wir sind vollgestopft mit Dingen, Terminen und haben Stress und (ich zumindest) meist Chaos im Kopf.

Aber wenn wir kein Platzerl in unserem Herzen frei haben, dann wird’s schwierig. Was heißt das für ein Miteinander? Was heißt das für Weihnachten? Was ist mit Gott*?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

close-alt close collapse comment ellipsis expand gallery heart lock menu next pinned previous reply search share star