Bitte laden!

🙋🏻‍♀️Jesus ist mit seinen Jüngern unterwegs und heilt viele Menschen. Und dazwischen ganz selbstverständlich geht 👣 er weg, um zu betn🙏🏼, um wieder seine Energie 🔋 aufzufüllen.Lockdown ist vorbei und ich tendiere dazu, gleich alles erledigen zu wollen 🤦🏻‍♀️. Obwohl jetzt ein Tag mehr oder weniger keine Rolle spielt🤷🏻‍♀️. Ich neige dazu bis in den kritischen Ladezustand🤔 zu laufen, vor allem auch, wenn es um Kirche ⛪️geht. Weil mir das auch am Herzen ♥️liegt.

Da ist ein „Nein“ ❌schon sehr gewagt. Weil es gibt immer weniger Menschen, die sich engagieren. Und man kann doch nie genug geben? Schlechtes Gewissen in der Kirche – scheint ganz natürlich 🤦🏻‍♀️Es ist wichtig, was ich dort mache, an den Orten, wo mein Herz ♥️ hängt. Und da geht man schon über einige Grenzen. Weil es geht ja nicht anders!?

Und dann lesen wir in der Bibel, dass Jesus, sich da auch bewusst mal verkrochen hat, um zu beten 🙏🏼 , seine Art die Kraftreserven 🔋aufzufüllen.Und umso mehr fühl ich mich heute ermutigt 💪🏼auf meine Kräfte zu schauen und nicht alles zu tun, nur weil sonst grad niemand kann!

➡️Was gibt mir Kraft für Körper & Geist und an welchen Orten kann ich Kraft tanken?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

close-alt close collapse comment ellipsis expand gallery heart lock menu next pinned previous reply search share star